• gallery-image
  • gallery-image

Bogenschießen und Baumklettern

Baumklettern: Wir streifen durch den Wald und suchen nach geeigneten Bäumen für unser Kletterabenteuer. Dann geht es los – mit Seil, Helm und Klettergurt. Und jede Hand wird gebraucht, denn wir alle sichern die Kletterer und helfen auf dem Weg zum „Wipfelglück“. 

Bogenschießen: Es sieht so einfach aus… und mit ein bisschen Übung gelingt der erste Treffer bestimmt. Kaum jemand, der dem Griff zum Bogen wiederstehen kann. 

Für Kinder geht es zunächst um Ausprobieren und Kennenlernen - im zweiten Schritt um Bewegungsabläufe und Koordination. Und im dritten Teil erkennen viele, dass Ruhe, Konzentration, Spannung und Entspannung ganz plötzlich leicht gelingen. 

Zielgruppe
Klassenstufe 1- 4

Datum/Laufzeit
Ganzjährig, 3-4 Stunden

Teilnehmergebühr
13,00€ pro Kind als Einzelprogramm (inkl. Materialpauschale)

Als Teil des Pauschalprogramms kostet dieses Programm 10,00 Euro/Kind.  Für das Pauschalprogramm „Abenteuer erleben“ entscheidet der zuständige Mitarbeiter Vorort welche drei der vier  Programmpunkte (3.1 – 3.4, siehe unten) stattfinden (Kriterien sind z.B. Wetter, Gruppengröße, Lust und Laune der Klasse, körperliche Voraussetzungen). 

PAUSCHALPROGRAMM 3
„Abenteuer erleben“
    3.1 „Projekt Waldläufer“
3.2 „Rund um das Feuer“
3.3 „Bogenschießen und Baumklettern“
3.4 „Mit Karte und Kompass“

Sie können diese vier Programme beliebig mit anderen Programmen aus den Bereichen „Landwirtschaft erleben“ und „Natur erleben“ kombinieren. Außerhalb der Programmpauschalen kosten alle Einzelprogramme 13,00 Euro/Kind statt 10,00 Euro/Kind.  

Mindestteilnehmerzahl
18 Kinder

Referent
Cornelius Huber